top of page

So., 25. Aug.

|

Wien

MORGEN IST AUCH NOCH EIN TAG | presented by SToP - Stadtteil ohne Partnergewalt

Regie: Paola Cortellesi | IT 2023 | 118 min | Originalfassung mit deutschen Untertiteln Mit: Paola Cortellesi, valerio mastandrea, Emanuela Fanelli, Vinicio Marchioni, Giorgio Colangeli, Romana Maggiora Vergano, Francesco Centorame u.a.

Anmeldung beginnt: 18. Aug. 2024, 00:00

MORGEN IST AUCH NOCH EIN TAG | presented by SToP - Stadtteil ohne Partnergewalt
MORGEN IST AUCH NOCH EIN TAG | presented by SToP - Stadtteil ohne Partnergewalt

Zeit & Ort

25. Aug. 2024, 20:30

Wien, Urban-Loritz-Platz 2, 1070 Wien, Österreich

Über die Veranstaltung

Filmbeschreibung:

Das Regiedebüt der italienischen Schauspielerin Paola Cortellesi  erzählt die Geschichte von Delia (Paola Cortellesi), Mutter und  Hausfrau, die ihre fünfköpfige Familie samt Schwiegervater unter schwierigen Umständen durchbringt und unter einem gewalttätigen Mann leidet. Der Film spielt im Italien des Jahres 1946 im Vorfeld des  2. Juni, dem Tag des Referendums, das das Ende der Monarchie und den  Beginn der Republik einläutete.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page